Sonntag, 19. September 2010

FALL

Dies ist ein Herbsttag, wie ich keinen sah!
Die Luft ist still, als atmete man kaum,
Und dennoch fallen raschelnd, fern und nah,
die schönsten Früchte ab von jedem Baum.
O stört sie nicht, die Feier der Natur!
Dies ist die Lese, die sie selber hält,
Denn heute löst sich von den Zweigen nur,
was vor dem milden Strahl der Sonne fällt.
Friedrich Hebbel
 
 
 ~ Auch hier beginnt er langsam der goldene Herbst~
Deshalb nutzten wir gestern das schöne Spätsommerwetter und machten
einen Spaziergang zu den nahegelegenen Apfelplantaschen.
Mit Bollerwagen & Laufrad ging es über Stock und Stein.
Dort angekommen wurden die Schubkarren mit
Jonagold ( Lieblingsapfel meiner Kinder );Rubinette;Boskoop gefüllt.
20 kg haben wir geerntet.
Nach getaner Arbeit, versorgte uns der Obsthof Eckert mit selbstgebackenen Kuchen;
frischgepresstem Apfelsaft und heißem Kaffee.
 
Morgenfrüh sobald die ganze Meute ausgeflogen ist,
werde ich erstmal das leckere
Applepie Rezept von Anja ausprobieren.
Das wollte ich letztes Jahr schon machen und habe es nie geschafft.
Im Lillehus - Hofgarten beginnt derzeit die Erntezeit.
Unser Wallnussbaum versorgt uns dieses Jahr mit besonders vielen Nüssen.
Die Kinder dürfen die Wallnüsse, wie auch im letzten Jahr verkaufen.
Die Kinder wiegen die Nüsse ab und füllen Sie in selbstgebastelte Tüten.
Für meine zwei Mädels immer ein Riesen Spaß, wenn Sie 2 EURO im Briefkasten finden.
MAMA, MAMA ich glaube eben hat es gescheppert ;-)))

Euch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche.

Herzliche Grüße
Jenny

Kommentare:

  1. Liebe Jenny,
    Das sind aber tolle Bilder...das macht Lust nach Äpfeln...auch der Pie wird bestimmt lecker mit diesem Rezept...ich mache meinen auch so...wie es meine Omi auch machte ;-)). Ich wünsche Deinen Töchtern viel Erfolg beim Nüsse verkaufen...wäre ich in der nähe, würde auch ich 2 Euros einwerfen ;-)))
    Liebe Grüsse
    Hanni

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Bilder von Eurer Apfelernte! Ich muss heute auch im Garten ernten,aber ich glaube, die Äpfel bei uns im Garten sind 2OO% bio und wirklich sehr wurmig...
    Guten Appetit beim Applepie wünscht Dir
    Dea

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Jenny,
    das haben wir als Kinder mit meinen Eltern auch immer gemacht: Äpfel kiloweise gepflückt. Vielen lieben Dank für die Kindheitserinnerung!!!!
    Einen Apfelkuchen habe ich gestern auch schon gebacken, allerdings nach einem Uraltrezept meiner Uroma. Das Rezept sitzt schon im Schlaf ;o)
    Und, dass Deine Kinder die Walnüsse verkaufen können, muss für diese doch etwas ganz Besonderes sein... Das erste selbstverdiente Geld. Meine waren da ganz aus dem Häuschen.
    Ihr hattet gestern so einen schönen Tag. Genauso liebe ich den Herbst. Bunt, sonnig und warm. Ein richtig schöner Altweibersommer eben ;o)
    Hab einen schönen Tag und viel Spaß beim Kuchenbacken.
    Alles Liebe Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jenny,
    genauso mag ich den Herbst!! Wunderschöne Bilder hast du gemacht und eine besondere Stimmung eingefangen!!
    Liebe Grüße und eine traumhafte Woche wünsch ich dir!!
    Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jenny,

    das sieht nach einem perfekten Herbsttag aus....wunderschöne Fotos. Die Gummistiefel deiner kleinen Maus sind ja herzallerliebst.

    Die Idee, dass deine Kinder die Walnüsse verkaufen dürfen, finde ich total süss.

    Herzlichst....Katja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jenny,
    lieben Dank für das wunderschöne Gedicht! Ja, ich liebe den Herbst auch sehr. Und deine tollen Herbstphotos vermitteln ein echt tolles Herbstfeeling! Wir haben den gestrigen herbstsonnigen Sonntag auch sehr genossen.
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche und liebe Grüße von Antje aus der Villa Lilla

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jenny!
    Tolle Bilder! Das war bestimmt ein toller Tag. Ich liebe den Herbst genau so!
    Liebe Grüße,Anja

    AntwortenLöschen
  8. In wunderschönen Bildern hast du die Apfelernte eingefangen. Allein das Herbstblätterbild ist so traumhaft wie es einfach ist. Hach, ich liebe den herbst und danke dir für diese wunderschönen Bilder.

    AntwortenLöschen
  9. Huhu liebe Jenny,

    wundervolle Herbstimpressionen und klasse Bilder hast Du da gemacht!!

    Schick Dir viele liebe Grüße,
    Angelina

    AntwortenLöschen
  10. Hi Jenny,

    Love these fall pictures. Adore your apples in the metal basket.

    Hugs,
    Rozmeen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jenny,
    och sind das schöne Bilderchens! Und sehe ich das richtig, ihr packt Päckchen mit Nüsschen und verkauft sie wie in Dänemark vor der Tür?
    Ist das süüüß!
    Liebe Grüßle über den Rhein,
    Nina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jenny, tolle Bilder von Eurer Apfelernte!!Und Walnüsse liebe ich auch!
    Hast Du meine Mail bekommen?
    GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschöne Bilder, die mich sofort in Herbststimmung versetzen. Überhaupt: es ist sehr schön hier bei dir. Ich komme wieder! Herzliche Grüße, MiMa

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Jenny,

    bei uns ist der Herbst auch schon da *brrrr*
    für mich müsste es nur den Sommer geben ;)
    aber meine Kleine genießt das Rascheln der Blätter
    und wenn die Sonne scheint, dann finde ich es nicht mehr ganz so schlimm ...

    Viele liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jenny,
    vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.
    Es ist mittlerweile nach Mitternacht und ich bin noch gar nicht müde. Dafür dann aber wohl morgen früh wenn der olle Wecker klingelt..grrr...
    Deine Herbstbilder sind traumhaft schön.
    Ich bin ja eigentlich gar kein Herbst und Wintermensch, aber ich versuche in diesem Jahr einfach alles gelassener zu sehen. Ändern kann ich ja ohnehin nichts daran:)
    Wünsche Dir eine gute NAcht.
    Liebe herzliche Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Jenny!
    Ihr habt ja eine schöne Apfelernte!Für mich ist ja der Herbst eine schöne Jahreszeit,besser als die Hitze im Sommer!
    Eine schöne Woche!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jenny,
    das Gedicht ist ganz zauberhaft, es beschreibt so schön den heutigen tag!!!Deine Fotos sind traumhaft schön! Hast du sie bearbeitet??? Sie haben so einen nostalgischen Schleier! das Laubbild ist klasse uns so wahnsinnig scharf! Was für eine tolle Kamera hast du denn? Entschuldige, dass ich dich mit Fragen löcher, aber ich bin gerade so begeistert!
    Liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Jenny,
    super Idee für deine Mädchen. Meine Jungs durften letztes Jahr die Zweige unserer Tanne verkaufen. Sie mußte leider wegen ihrer stattlichen Größe weichen. Und unseren Nußbaum hat der letzte Herbststurm dahingerafft. Schade dass ich nicht mal eben so bei euch vorbeischauen kann. Ich könnte die Nüsse auch gut gebrauchen.
    Herbstliche Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jenny,

    das sieht ja richtig toll bei Euch aus! Erhlich gesagt, habe ich noch nie einen Walnußbaum gesehen :-) mann oh mann....

    Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend!

    GGGLG Maike

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Jenny,

    wie schön, dass die Kinder ernten können, Walnüsse verkaufen und über die Gaben des Herbstes so freuen! Es ist leider nicht mehr selbstverständlich! Wunderschöne, stimmungsvolle Bilder hast du gemacht! Ich wünsche euch einen schöne Altweibersommer mit vielen Gaben des Herbstes und leuchtende Kinderaugen, Éva

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Jenny
    Herrlich herbstliche Erntebilder! Wundervoll, wenn die Kinder selber ernten dürfen! Jonagold sind übrigens auch unsere Lieblingsäpfel ;-)
    Süss, eure beiden Nussverkäuferinnen! Einen eigenen Nussbaum haben wir leider nicht. Aber bei meinen Eltern steht einer im Garten und dort dürfen die Kinder auch immer einsammeln gehen.
    Liebste Grüsse an dich und die ganze Familie (grad gestern haben meine Kinder wieder von eurer Neele erzählt ;-)
    Doris

    AntwortenLöschen